Alexan­dra Stock­n­er (Mitte) bei der Eröff­nung ihres Shops in Neunkirchen; zum Start grat­ulierten unter anderem Stadträtin Chris­tine Vorauer, die bei­den Gemein­derätin­nen Regi­na Hauer und Hilde­gard Berg­er sowie Stad­trat Peter Teix / Foto: Stockner

Ein soge­nan­nter Bobbel ist ein Far­b­ver­laufs-Garn, aus dem sich unendlich viele Han­dar­beitsstücke mit beson­derem Muster her­stellen lassen. So far­ben­froh wie die Gar­ne präsen­tiert sich auch das neue Geschäft „Bobbel Sym­phonie“ von Alexan­dra Stock­n­er in Neunkirchen. Gemein­sam mit ihrem Mann Man­fred leit­et sie den Betrieb, der aus ihrem Hob­by ent­standen ist. Vor eini­gen Jahren hat sich die Seeben­steiner­in das Häkeln mit Online-Videos selb­st beige­bracht und ist so auf die Bobbel gestoßen. Nun hofft sie, mit ihrem Geschäft Gle­ich­gesin­nte zu find­en, um auch regelmäßige Han­dar­beit­str­e­f­fen zu organisieren.