Ein Teil der Nachwuchs-Musikanten in Warth / Foto: Isabella Gasteiner

Ostercamp mit Blasmusik

von | Apr 26, 2018 | Kultur & Bildung

Knapp 100 Nachwuchsmusikanten, allesamt Blasmusiker, hatten sich für das Ostercamp an der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth angemeldet. Dieses wird jedes Jahr von der Bezirksarbeitsgemeinschaft Wiener Neustadt/ Neunkirchen des Blasmusikverbandes veranstaltet.

Kinder aus 41 Vereinen von Schwarzau im Gebirge über Katzelsdorf bis nach Kirchschlag lernten unter fachkundiger Anleitung von neun Lehrkräften verschiedenste Fachrichtungen der Blasmusik kennen.

„Dazu gehören unter anderem das Orchesterspiel, Instrumentalunterricht, Notenkunde, das Ensemblespiel, Rhythmusschulung und das Marschieren“, so Bezirksjugendreferent Roman Bischhorn-Stickelberger. Aber auch Kreativität und Sport kamen nicht zu kurz.

Beim Abschlusskonzert präsentierten die Kids ihre eingelernten Stücke unter der Leitung von Leo Eibl. Der Chor brillierte mit dem Stück „Chöre“ des deutschen Sängers und Songwriters Mark Forster. Das Publikum ließ es sich letztlich nicht nehmen, aus voller Brust mitzusingen. Ein schöner Abschluss für ein gelungenes musikalisches Ostercamp.